tree%20logo%20green@2x

Züri Unterland Yoga und Qi Gong

Mala Workshop

Samstag. 23. März 2024 13:30 - 17:30 Uhr (AUSGEBUCHT)
Warteliste wird geführt

Samstag. 26. Oktober 2024,  13:00 - 17:00 Uhr

Beim Mala Workshop erstellst du in ca. vier Stunden unter Tanja‘s Anleitung und Hilfestellung deine eigene individuelle Mala, dein Wegbegleiter, dein Talisman oder einfach dein Schmuckstück, welches du völlig unabhängig von Religion oder Lebenstil als Erinnerung an deine positive Intention tragen kannst.

In einem ruhigen Moment legst du deine Intention fest, mit welcher du deine Kette knüpfst. Durch die konzentrierte Atmosphäre im freundschaftlichen Kreise, sowie der gesetzten Intention entsteht eine meditative Stimmung sowie eine wunderbare Gesprächsrunde. Mein Wissen über Halbedelsteine, Holzarten und Metalle teile ich mit dir während dem Workshop.

Du brauchst keine Vorkenntnisse und keine speziellen Fertigkeiten für den Workshop. Lass dich zwischendurch in der kleinen Mediathek inspirieren, verpflege dich mit feinen Snacks und Tee.

Kursleitung:

Tanja Schröder über sich:

Schon immer haben mich Edelsteine und ihre Wirkung fasziniert, und so haben sich einige Bücher zu dem Thema angesammelt. Eine Indonesien-Rundreise hat mich damals inspiriert meine eigene Mala-Kette zu knüpfen. Je länger ich mich mit der Herkunft und der Bedeutung der Malas auseinandergesetzt habe, desto grösser wurde meine Passion, immer und immer wieder neue Malas zu kreieren. Bald kam auch das Interesse von Freundinnen die Knüpftechnik zu erlernen und so wurden die MyMala-Workshops im 2018 geboren.

Es freut mich, jeden Einzelnen beim Entstehungsprozess seines individuellen Wegbegleiters zu beraten, die Technik des Knüpfens zu vermitteln sowie auch die kleinen Hürden während des Knüpfens gemeinsam zu meistern. Und zum Schluss das stolze Lächeln zu sehen, wenn jeder ein wunderschönes Unikat geschaffen hat —seinen persönlichen Wegbegleiter.

Kosten:

CHF 140.- (109 Perlen, 1 Knüpffaden, 1 Quastengarn, exkl. Silberteile) und du knüpfst deine eigene Mala kostenlos (d.h. Mala-Basis-Material (109 Perlen, 1 Knüpffaden, 1 Quastengarn sind kostenlos, Silberteile werden dazu verrechnet).

Der Kurs findet statt, wenn mindestens 5 Teilnehmer sich angemeldet haben.

Anmeldung:

info@zu-yoga.ch

  • zu yoga-mala-workshop-1
  • zu yoga-mala-workshop-2
  • zu yoga-mala-workshop-3
  • zu yoga-mala-workshop-4
  • zu yoga-mala-workshop-6
  • zu yoga-mala-workshop-7
  • zu yoga-mala-workshop-8
  • zu yoga-mala-workshop-9
  • zu yoga-mala-workshop-5

Mala Workshop

  • zu yoga-mala-workshop-1
  • zu yoga-mala-workshop-2
  • zu yoga-mala-workshop-3
  • zu yoga-mala-workshop-4
  • zu yoga-mala-workshop-6
  • zu yoga-mala-workshop-7
  • zu yoga-mala-workshop-8
  • zu yoga-mala-workshop-9
  • zu yoga-mala-workshop-5

Samstag. 23. März 2024 13:30 - 17:30 Uhr (AUSGEBUCHT)
Warteliste wird geführt

Samstag. 26. Oktober 2024,  13:00 - 17:00 Uhr

Beim Mala Workshop erstellst du in ca. vier Stunden unter Tanja‘s Anleitung und Hilfestellung deine eigene individuelle Mala, dein Wegbegleiter, dein Talisman oder einfach dein Schmuckstück, welches du völlig unabhängig von Religion oder Lebenstil als Erinnerung an deine positive Intention tragen kannst.

In einem ruhigen Moment legst du deine Intention fest, mit welcher du deine Kette knüpfst. Durch die konzentrierte Atmosphäre im freundschaftlichen Kreise, sowie der gesetzten Intention entsteht eine meditative Stimmung sowie eine wunderbare Gesprächsrunde. Mein Wissen über Halbedelsteine, Holzarten und Metalle teile ich mit dir während dem Workshop.

Du brauchst keine Vorkenntnisse und keine speziellen Fertigkeiten für den Workshop. Lass dich zwischendurch in der kleinen Mediathek inspirieren, verpflege dich mit feinen Snacks und Tee.

Kursleitung:

Tanja Schröder über sich:

Schon immer haben mich Edelsteine und ihre Wirkung fasziniert, und so haben sich einige Bücher zu dem Thema angesammelt. Eine Indonesien-Rundreise hat mich damals inspiriert meine eigene Mala-Kette zu knüpfen. Je länger ich mich mit der Herkunft und der Bedeutung der Malas auseinandergesetzt habe, desto grösser wurde meine Passion, immer und immer wieder neue Malas zu kreieren. Bald kam auch das Interesse von Freundinnen die Knüpftechnik zu erlernen und so wurden die MyMala-Workshops im 2018 geboren.

Es freut mich, jeden Einzelnen beim Entstehungsprozess seines individuellen Wegbegleiters zu beraten, die Technik des Knüpfens zu vermitteln sowie auch die kleinen Hürden während des Knüpfens gemeinsam zu meistern. Und zum Schluss das stolze Lächeln zu sehen, wenn jeder ein wunderschönes Unikat geschaffen hat —seinen persönlichen Wegbegleiter.

Kosten:

CHF 140.- (109 Perlen, 1 Knüpffaden, 1 Quastengarn, exkl. Silberteile) und du knüpfst deine eigene Mala kostenlos (d.h. Mala-Basis-Material (109 Perlen, 1 Knüpffaden, 1 Quastengarn sind kostenlos, Silberteile werden dazu verrechnet).

Der Kurs findet statt, wenn mindestens 5 Teilnehmer sich angemeldet haben.

Anmeldung:

info@zu-yoga.ch